ACT und Apple - ein gangbarer Weg?

Probleme und Tips in der Anwendung von ACT!

Moderatoren: Ingrid Weigoldt, Schlesselmann, Robert Schellmann

Antworten
ATROKA
Beiträge: 26
Registriert: Donnerstag 26. Juli 2012, 14:06

ACT und Apple - ein gangbarer Weg?

Beitrag von ATROKA »

Liebe ACT!-Fans!
Ich verwende das Programm mittlerweile seit Jahren, bin damit sehr happy und es bereichert meine Vertriebsaktivitäten.

Werde jedoch auf einen MAC umsteigen, da ich mich dem Windows-Update- und -Sicherheits-Wahnsinn endgültig entziehen möchte.

In den englischsprachigen Foren wird immer wieder über die Möglichkeit der Nutzung von ACT über Parallels, VMWare, virtualbox.org gesprochen.

Ich wollte mich dazu nochmals in diesem Forum über Erfahrungen aus der deutschsprachigen Welt erkundigen und austauschen.

Daher würde ich mich über Erfahrungsberichte an dieser Stelle sehr freuen, insbesondere welche Hintertüren verwerdet werden, um ACT auch in der Apple-Welt am Leben zu halten.

Herzlichst,
Robert

Antworten